MCP-Institut: Wissen aus der Praxis für die Praxis

 

Das MCP-Institut hat sich zur Aufgabe gemacht Nachwuchsführungskräfte, Führungskräfte und Vertriebsspezialisten gezielt bei deren beruflicher Entwicklung zu begleiten. Dies gilt insbesondere für die Themen Mitarbeiterführung, Verhandlung, Konfliktlösung und Kommunikation.

 

Im heutigen Berufsleben, in dem menschliche Beziehungen Erfolgsfaktor Nr. 1 sind, ist es unerlässlich, Individualität zu erkennen, zu verstehen und sich darauf einzustellen. Beobachtungen haben ergeben, dass dieser Prozess häufig durch das Unbewusste gesteuert wird. Es ist unser individueller Autopilot, der rund 90% wiederkehrender Aufgaben übernimmt und somit den Tagesablauf erleichtert. Er steuert aber auch unser Denken und Handeln sowie unsere Wahrnehmungsfilter. Das individuelle Muster dieses Autopiloten gilt es zu entschlüsseln. Bei sich selbst und bei anderen. Darauf aufbauend kann man individuelle und damit erfolgreiche Verhaltensstrategien entwickeln.

 

Hierfür haben wir das MCP Business Profiling entwickelt.

 

Im Mittelpunkt des individuellen Kompetenzcoachings und -trainings für Führungskräfte steht das vom MCP-Institut entwickelte MCP Business Profiling Tool.

 

Es ist ein pragmatisches Instrument zur eigenen Standortbestimmung und zum Management von Human Relations im beruflichen Umfeld. MCP Business Profiling ist die Quintessenz aller gängigen Persönlichkeitsmodelle und der daraus ableitbaren Handlungsstrategien. Das Tool komprimiert ihre Komplexität ohne Qualitätsverlust. MCP Business Profiling ist schnell verständlich, leicht erlernbar und systematisch sofort anwendbar. Die Anwendung agiert maßgeschneidert auf individuell-berufliches Umfeld – effizient und lösungsorientiert. 

 

MCP Business Profiling verbessert Kommunikation, verhindert Reibungsverluste und löst Konflikte. Hierdurch wird Überzeugungsfähigkeit erhöht und Zielerreichung verbessert.

> MCP Ad hoc zur kurzfristigen Unterstützung bei Konflikten